Jemanden zu finden, der über die Ferien auf das geliebte Haustier aufpasst, ist nicht immer einfach. Es gibt Möglichkeiten, wie z.B. sein Haustier in ein Tierhotel zu bringen oder Nachbarn zu bitten, auf das Tier aufzupassen. Egal wie man sich entscheidet, es ist oft mit Stress verbunden. Es gibt jedoch auch eine stressfreie Lösung, an die Sie evtl. noch nicht gedacht haben: Haus- und Wohnungstausch!

malakoff-france“Jeden Sommer, wenn ich verreise, bleibt meine Katze zu Hause in ihrer gewohnten Umgebung und wird von meinem Haustausch-Gast liebevoll versorgt,” sagt Laurent Malakoff aus Frankreich.

Was genau ist ein Haustausch?

Haustausch gibt es schon lange, jedoch wird das Konzept dank Internet auf der ganzen Welt immer beliebter. Dabei tauscht man sein Zuhause mit jemandem, der an einem Ort wohnt, den man gerne besuchen möchte. Zur selben Zeit wohnt diese Person bei einem Zuhause.

**Was kostet es? **Es gibt mehrere Haustauschangebote im Internet. GuesttoGuest ist eine der wenigen Webseiten, die keine Anmeldegebühr verlangt und inzwischen mehr als 230.000 Unterkünfte weltweit anbietet.

**Wie funktioniert es? **Die GuesttoGuest Community bietet unzählige besondere Unterkünfte zum einseitigen oder auch gegenseitigen Tausch an. Das heißt, dass man nicht zwanghaft mit jemanden sein Zuhause tauschen muss. Ihr Gast wohnt vielleicht nicht an dem Ort, der Sie interessiert oder Sie können sich nicht auf einen Reisezeitraum einigen. In diesem Fall kommen die sogenannten GuestPoints ins Spiel. Die Anzahl der GuestPoints pro Nacht für eine Unterkunft wird durch einen Algorithmus berechnet, der Größe, Lage und Ausstattung in Betracht zieht. Ein Gast kann Sie in GuestPoints bezahlen, die Sie dann nutzen können, um bei einem anderen Mitglied Ihrer Wahl zu übernachten.

diapositive2Cecilias Unterkunft in Ecuador mit Pferden, Katzen und HühnernCecilia bietet ihr Zuhause in Ecuador zum Tausch an und bittet Ihre Gäste, sich dabei um Ihre Tiere zu kümmern. ”Unser Zuhause ist ein kleines Paradies, abgeschieden vom Rest der Welt. Wir haben Pferde, Katzen, Hühner und Hunde.”

Machen Sie einen Haustausch in der NaturGuesttoGuest hat inzwischen mehr als 230.000 Unterkünfte in über 187 Ländern, was es Ihnen ermöglicht, ferne Orte zu einem kleinen Preis zu entdecken, wie z.B. Mexiko, Thailand oder sogar Australien.Wie es funktioniert

Was mache ich diesen Sommer mit meinem Haustier?

Wenn Sie sich kostenlos auf GuesttoGuest anmelden, können Sie dort Ihr Zuhause während der Ferien anbieten. Über die Seite besprechen Sie mit potentiellen Gästen vorab den Tausch und fragen, ob die Gäste auf Ihr Haustier aufpassen möchten, während diese bei Ihnen wohnen. So ist nicht nur Ihre Unterkunft während der Ferien sicher, sondern Sie brauchen sich auch keine Sorgen um Ihr Haustier zu machen.

diapositive3Stéphanies Familie bietet ihr Haus zum TauschStéphanie wohnt in der Bretagne und erklärt in ihrem Profil: ”Unsere ganze Familie liebt Tiere. Es wäre toll, wenn unsere Gäste auf unsere Tiere aufpassen, während wir verreisen. Wir haben Ponys, Hühner und Hasen.”

Die Vorteile eines Haustauschs mit Tieren

  • Sie sind derjenige, der entscheidet, wer in Ihrem Zuhause wohnt und deshalb können Sie auch einen Gast wählen, bei dem Sie der Meinung sind, dass er gut geeignet ist, auf Ihr Tier aufzupassen.

  • 68977Isabelles Unterkunft in Finistère“Mein Zuhause ist ein alter Bauernhof in der Bretagne, in einem kleinen Ort in der Nähe von Finistère”, erklärt Isabelle. ”Wir haben Pferde, um die sich während unserer Abwesenheit gekümmert werden muss. Erfahrene Pferdeliebhaber sind herzlich willkommen!”

  • Die Haustausch-Webseite ist sehr sicher. Es gibt verifizierte Profile und optionale Dienste, die den Tausch ebenfalls sicherer machen. Sie können z.B. eine Kaution verlangen oder Ihre Gäste darum bitten, eine Versicherung über GuesttoGuests Versicherungspartner MAIF abzuschließen.

  • Sie können sich die Suche nach einem passenden Gast, der Tiere liebt, auch einfacher machen, in dem Sie in den folgenden Gruppen suchen:Amoureux-des-chats.jpg Amoureux-des-chiens1
    Diese Logos bedeuten, dass die Mitglied entweder ”Katzenliebhaber oder ”Hundeliebhaber” sind.

diapositive5Liebhaber von Lamas sollten dieses Haus in Franche-Comté entdeckenCyril, der ein Lama in Arçon, einer Region im Osten Frankreichs hat, erklärt in seinem Profil: ”Wir sind ein Paar in unseren Dreißigern,verliebt in unsere Tierfarm. Hier haben wir unser eigenes Paradies, in dem man herrlich entspannen kann. Wir sind in einem Tourismusverband speziell für Lamas aktiv. Wir bieten Mitgliedern an, auf unserem Tierhof mit unseren Lamas zu wohnen.

  • Wenn Sie Ihr Haustier in seiner gewohnten Umgebung lassen, ersparen Sie Ihrem Tier unnötigen Stress.

zwaagdijk-pays-basJudith und ihre drei Katzen erwarten Sie bei einem Tausch in den NiederlandenJudith, ein Mitglied von GuesttoGuest, erklärt in Ihrem Profil: ”Mein Zuhause in Zwaagdijk ist wie die Arche Noah! Ich lebe mit meinen drei Katzen zusammen, die ich nicht mit auf Reisen nehmen kann.”

ferme echange maison étéJosianes Zuhause mit ihren LieblingseselnWenn Sie Gäste zu sich einladen, können diese Ihren Tieren die gleiche Aufmerksamkeit schenken, die die Tiere sonst von Ihnen bekommen. Außerdem mögen es Tiere, wenn Sie etwas Neues mit den fremden Gästen erleben.

Josiane hat ein Zuhause in der Bretagne mit Eseln und Ziegen. “Mein Mann und ich lieben die Idee, unser Zuhause mit Leuten zu tauschen, die sich während unserer Abwesenheit um unsere Tiere kümmern.”

diapositive11Tauschen Sie Ihre Unterkunft mit anderen Tierliebhabern aus aller Welt – Colettes Ranch in KalifornienEs gibt noch weitere Tierliebhaber auf GuesttoGuest, wie z. B. Colette. Sie bietet ihre Ranch zum Tausch an: “Unsere Ranch ist 160 Hektar groß und liegt in Kalifornien. Wir lieben Tiere: Wir haben Pferde, Lamas, Esel und viele andere Tiere.”

GuesttoGuest beitreten

Haustausch: Die bevorzugte Reiseart für Tierliebhaber

  • Dank Haustausch finden Sie Leute wie Sie, mit ähnlichen Interessen, wie z. B. der Liebe zu Tieren.

369083Urlaub auf einer Farm“Von hier aus ist der Blick über die Pyrenäen atemberaubend. Wir leben auf einem Bauernhof mit vielen Tieren. Wir wollen trotzdem gerne ab und zu verreisen, während unsere Hühner weiterhin Eier legen.” Wenn Sie mit Christophe und Caroline in Südfrankreich einen Haustausch vereinbaren, können Sie die herrliche Natur in einer netten Nachbarschaft erleben.

diapositive4Tauschen Sie Ihr Haus gegen diese Ranch in Montana in den USAWenn Sie gerne einmal mitten in der Natur mit Tieren leben möchten, dann melden Sie sich bei GuesttoGuest an und entdecken Sie unsere einzigartigen Unterkünfte.

In diesem Zuhause in Calvados jagen Katzen Meereskreaturen und Hunde begleiten den Besitzer beim Segeln.

Hier sind ein paar unserer Vierbeiner:

Waitarere-Brésil.pngHaustausch in BrasilienZuhause mit Kolonialstil im Herzen eines tropischen Regenwaldes in Brasilien.

Šemnice-République-TchèqueHaustausch in TschechienHunde werden in diesem tollen Zuhause in Semnice, Tschechien wie Könige behandelt.

Plouhinec-France.pngIn dieser Unterkunft in der Bretagne ist die Katze KönigMehr zum Thema Haus- und Wohnungstausch